Dokumentation über Geschwader-, Gruppen und Staffelabzeichen des JG 52

Frühes, bisher noch nicht dokumentiertes Abzeichen der III. Gruppe des JG 52.  ( Um 1940 bis ca. 1941)

Frühes, bisher noch nicht dokumentiertes Abzeichen der III. Gruppe des JG 52. ( Um 1940 bis ca. 1941)

Durch unseren Kameraden German Schmitt von der GdF, Vorsitzender der Frankenstaffel, haben wir die Farbfotos der hier gezeigten Abbildungen freundlicherweise zur Verfügung gestellt bekommen. Herzlichen Dank auch nochmals hierfür!

Maße der Anstecknadel: Breite: 3,1 mm; Höhe: 2,0 mm;

Gewicht: 8,7 Gramm

Das Wolfabzeichen ist aus versilbertem Buntmetall, rückseitig ist ein Nadelsystem mit Verschlußöse aufgelötet.

Das Abzeichen ist vorderseitig Rot und weiß emailliert und danach die Oberfläche mit den Metalleinfassungen glatt geschliffen und poliert worden. Dann erst wurde die Versilberung beidseitig aufgebracht und teilweise nachbrüniert. Zuletzt wurden die Abzeichen oft auch noch mit Zaponlack beschichtet um vorerst eine Oxydierung zu verhindern.

Bisher war uns zu den Wolfs- Gruppenabzeichen lediglich eine andere Farbform dieses Abzeichens bekannt. Der Wolf war ganz in Schwarz, ( eventuell mit roter Zunge ) Gelbem Hintergrund, Silbrigen Einfassungslinien und Silberner bzw. Umrandung.

Wir sind gerade daran, ebenfalls eine Fotodokumentation über das zuvor beschriebene Gruppenabzeichen, als Kleinabzeichens/ Anstecknadel zu erhalten und zu sichern. Vielleicht können wir dazu in der nächsten Ausgabe schon mehr berichten. Diese Abzeichen/Kennzeichnungen von Geschwadern, Gruppen oder

Staffeln sind früher eigentlich nie besonders beachtet worden. Da die meisten Fotos aus dieser Zeit in Schwarz/Weiß gemacht wurden und sich demnach so viele Farben wenn überhaupt nur in den Graustufen auf den Fotos unterschieden haben.

Heut können diese Farbstufen mit speziellen Computerpro-grammen doch verhältnismäßig einfach gelöst und auch nach-gewiesen werden.

Rückseite der Rot/Weißen Wolfsabzeichens mit Nadelsystem.

Rückseite der Rot/Weißen Wolfsabzeichens mit Nadelsystem.

Tags: