Schlachtflieger mit Fahnenjunker – Feldwebel Rudolf Klüpfel als Pilot schießt eine Mustang ab

Me 110 der III./Z.G. 26 ( Stab)  Zerstörer bzw. Schlachtflieger, mit Fahnenjunker – Feldwebel Rudolf  K l ü p f e l, als Pilot, schießt eine Mustang ab !

Eine der ganz seltenen Abschussurkunden /Abschußbestätigungen in dieser Art, bekommt man nicht alle Tage so auf den Tisch.

Die Me 110 hatte zwar eine recht gute Bewaffnung, war natürlich dennoch einer North American „ Mustang “ völlig unterlegen.

Nichts desto trotz muss der Flugzeugführer, obwohl vom Dienstgrad her,  wahrscheinlich gerade von der Jagdfliegerschule/Ausbildung gekommen, entweder ein großes Glückskind gewesen sein, um zu so einem Abschuss überhaupt zu kommen.

Wahrscheinlicher aber ist, dass der Mustangpilot, eine andere Maschine des  Z.G. 26 abschießen wollte und dabei so verbissen an der  anderen  deutschen Maschine hing, dass er sich nach hinten nicht mehr abgesichert hat.

So  kam  unser  Glückspilot  dann  wahrscheinlich  auch zu  seinem Schuss.

Goldener Schuß

In jedem Falle ist ein solcher Luftsieg gegen eine Mustang, mit einer Me 110  sehr verwunderlich und absolut völlig außergewöhnlich!

Die Mustang war der Me 110 ja gleich mehrfach überlegen an  Geschwindigkeit, Feuerkraft und Wendigkeit. Unter normalen Umständen hätte die Me 110, vorausgesetzt bei normalen Wetterverhältnissen, gegenüber der Mustang keinerlei Chancen gehabt. Auch eine Flucht hätte da nicht mehr viel helfen können.

Fotokopie der interessanten Abschussurkunde vom RLM

Fotokopie der interessanten Abschussurkunde vom RLM

Tags: , ,